Die AIDS-Hilfe Vorarlberg sucht ab 01.09.2021

eine:n Mitarbeiter:in (m/w/d) für 30 Std./Woche

Derzeit steckt der Verein mitten in einem spannenden Entwicklungsprozess, der viel Gestaltungsspielraum und das Einbringen von eigenen Gedanken ermöglicht.

Hauptaufgaben:

  • Psychosoziale Begleitung und Beratung von Menschen, die direkt oder indirekt von HIV betroffen sind; Koordination individueller Hilfen; Unterstützung der Selbsthilfestrukturen; Sozialarbeiterische Beratung.
  • Netzwerkarbeit und Präventionsarbeit.
  • Testberatung zu STIs im Rahmen des Testangebotes der AIDS-Hilfe Vorarlberg.
  • Nach Absprache: Männerberatung; Szenearbeit für Männer, die Sex mit Männern haben (MSM).

Anforderungen:

  • Abgeschlossene psychosoziale Ausbildung (Sozialarbeit, Psychologie) bzw. gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten.
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstorganisation.
  • Kultursensibilität, Respekt gegenüber unterschiedlichen Lebensweisen- und Formen, akzeptierende Haltung gegenüber drogengebrauchenden Klient:innen.
  • Fähigkeiten, Kontakte und Netzwerke zu pflegen und weiter auszubauen.
  • Flexibilität und Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Konfliktfähigkeit und die Fähigkeit zum eigenständigen und konzeptionellen Arbeiten.
  • Führerschein der Klasse B.
  • Fachwissen zu HIV und anderen STIs und Kenntnisse im allgemeinen Sozialrecht sind von Vorteil.

Wir bieten:

  • Entlohnung je nach Einstufung nach dem Kollektivvertrag des AGV f. Sozial- und Gesundheitswesen in Gehaltskl. 7, mind. € 2.953 bei 40 WS.
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld mit Gestaltungsspielraum.
  • Mitarbeit in einem dynamischen Verein mit einem engagierten ehrenamtlichen Vorstand und flachen Hierarchien.

Unser Verein steht für Diversität und setzt sich für eine diskriminierungsfreie Einstellungspolitik und Chancengleichheit ein. Wir freuen uns über jede aussagekräftige Bewerbung - unabhängig von sozialer oder ethnischer Herkunft, geschlechtlicher Identität, sexueller Orientierung und Alter.

Bewerbungen richten Sie bitte bis 22.07.2021 per E-Mail an: angela.knill@aidshilfe-vorarlberg.at

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir sind laufend auf der Suche nach Ärztinnen und Ärzten, welche bei der Testberatungen am Dienstag von 17:00 - 19:00 Uhr die Blutabnahmen ein Mal im Monat auf geringfügiger Basis durchführen.

Voraussetzung ist der Abschluss des Ius practicandi.

Bei Interesse an dieser gesellschaftlich / medizinischen Tätigkeit oder wer weitere Informationen erhalten möchte: contact@aidshilfe-vorarlberg.at

Wir freuen uns über dein Engagement!

 

 

 

 

 

 

 

IMG_20190605_092751

Aktuell auch gesucht:

Fachlich qualifizierte Person für die MSM Szenearbeit und Beratung  

Zwei Stunden pro Woche. Wenn du dich angesprochen fühlst, melde dich:  contact@aidshilfe-vorarlberg.at

 

 

 

 

 

 

gesucht MSM Person