Willkommen

... auf unserer Internetseite. Hier finden Sie/findest Du alle Informationen rund um HIV, AIDS und andere sexuell übertragbare Krankheiten.

Wir sind Beratungs- und Fachstelle für Prävention und Gesundheitsförderung im Bereich sexuelle Bildung. Wir wollen der Bevölkerung mit Information und Rat zur Seite stehen und sind auch Ansprech- und Kooperationspartnerin für Sozial-, Gesundheits- und Bildungseinrichtungen.

_MG_3786

I know my status! Do you?

 

Die AIDS-Hilfe Vorarlberg ist Partnerin des Lifeballs 2017, welcher heuer unter dem Motto "know your status" über die Bühne geht.

Somit sind heuer in ganz Österreich die AIDS-Hilfen zusätzlich mit mobilen Teststationen unterwegs. So auch in Vorarlberg am 01.07.2017 im Rahmen des CSD in Bregenz auf dem Kornmarktplatz.

Kenne deinen Status! Komm vorbei und lass auch du dich testen!

Plakat_Lifeball2017

 

Der Sommer wird informativ

 

Auch diesen Sommer ist die AIDS-Hilfe Vorarlberg wieder auf diversen Veranstaltungen (Holi Flash, Woodrock, CSD, Poolbar, Szene Openair u.a.) mit einem Infostand vertreten. Kondome werden verteilt, Infos präsentiert und ein tolles Quiz läd ein zum Mitspielen und sich auch den einen oder anderen ernsthaften Gedanken zum Thema HIV/AIDS zu machen.

Zu Gewinnen gib es tolle Preise:

4 Tageskarten im „Home of Balance“ in Dornbirn
2 Karten für die Eröffnung des Poolbarfestival 2018
1 Festivalpass für´s Szene Openair 2018
2 Berg- und Talfahrten für die Pfänderbahn
3 Kinogutscheine Rio Feldkirch

Wir danken für die freundliche Unterstützung!

Die Verlosung findet im September statt. Die Gewinner werden schriftlich verständigt. Viel Glück!

20140712_131930

Wir unterstützen die Initiative                               STOP! Hate Crime & Speech Austria

 

Das nationale „No Hate Speech“-Komitee will für das Thema Hassreden im Netz sensibilisieren und somit Rassismus, Sexismus und Diskriminierung im Netz zu bekämpfen. Die Mitglieder des Komitees berücksichtigen die Ziele der europäischen „No Hate Speech“ Initiative und verbreiten sie in ihrem eigenen Wirkungsbereich.

In diesem Zusammenhang findet am 13. Mai die Kick-Off Veranstaltung des Vereins Vielfalt statt!

No-Hate-Speech-Movement_350x150px1
STOP Hate Crime Speech LOGO

S'Ländle zeigt Schleife - Ballonwettbewerb

 

Bei der Gala für die AIDS-Hilfe hat der Ballonwettbewerb nicht nur für schöne Bilder gesorgt.

Die Ballons wurden in nord-östliche Richtung geblasen und haben somit Finder in Deutschland, Österreich und sogar Polen (!) mit unserer Aktion „S‘Ländle zeigt Schleife“ verbunden.

Der absolute Streckenrekord geht an den Ballon, der bis nach Huzlew (liegt ca. 100 km östlich von Warschau) geflogen ist. Das sind über 1000 km Luftlinie! Außerdem vergeben wir noch einen Preis an die kreativste Rückmeldung, welche uns aus einem Ort nördlich des Chiemsees erreichte (also auch gute 200 km Luftlinie).

Vielen Dank an alle, die einen Ballon gefunden haben und sich die Mühe gemacht haben uns von sich und ihrem Fund ein Foto/Bild zukommen zu lassen! Wir wünschen allen alles Gute und ziehen den Hut vor gelebter Solidarität!

gala

Benefizausstellung LIFE AFFAIRS

 

Vielen Dank an Kunst Vorarlberg für die gute Zusammenarbeit! Vielen Dank an die Künstlerinnen und Künstler für ihre großen, kleinen, heiteren, zum Nachdenken anregenden und wunderbaren Beiträge. Die Ausstellung in der Villa Claudia in Feldkirch war ein großer Erfolg für uns.

LIFE AFFAIRS

30 Jahre AIDS-Hilfe Vorarlberg                                                 Logo-ohne-homepage

Wir blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück und sind stolz darauf. Hier einige Highlights:

  • neue, limitierte Kondomverpackung - entworfen von Helmut King - anlässlich unseres 30-Jahr-Jubiläums
  • unser erstes Quiz zu HIV/AIDS; dadurch konnten wir noch mehr Menschen auf diversen Veranstaltungen erreichen
  • S'Ländle zeigt Schleife - Aktionstag am 24 Oktober mit StudentInnen der FHV
  • GALA für die AIDS-Hilfe Vorarlberg, organisiert von Wolfgang Pevestorf im Theater Kosmos
  • LIFE AFFAIRS - Benefizausstellung in der Villa Claudia in Feldkirch in Zusammenarbeit mit Kunst Vorarlberg

 

Neuigkeiten